SportgemeinschaftPestalozzidorf Oberlohberg  e. V.
Seniorenspieltag am Wochenende Samstag, 25. März: Das SGP Futsalteam spielt um 19 Uhr in der Hans-Efing-Halle gegen ie Futsalicious Essen. Sonntag, 26. März Bereits um 11 Uhr spielen die Frauen bei der SV Concordia Oberhausen. Gespielt wird auf er Sportananlage Concordiastr. 55. Um 13 Uhr spielt die Zweite zu Hause gegen Union Hamborn. Die Erste tritt um 15 Uhr zu Hause gegen den TV Voerde an. Younes Fagrach und Dennis Gieselmann sind wieder zurück. Für längere Zeit fehlen werden der SGP Stefan Schütz und Enes Özäy. Nach ihren Sperren für die Vorkommnisse im Spiel bei Hamborn 07 werden sie in der laufenden Saison nicht mehr spielen. Die Dritt spielt um 15 Uhr bei SuS 09 Dinslaken III. ___________________________________________________ Spiele der Fußballjunioren: Samstag, 25. März 11.00 Uhr: F2 zu Hause gegen TV Jahn Hiesfeld III 12.00 Uhr: E1 auswärts gegen TV Voerde III 13.00 Uhr: C1 zu Hause gegen SF Walsum 09 Dienstag, 28. März:: 16.30 Uhr: F2 auswärts gegen DJK Vierlinden III Mittwoch, 29. März 18.30 Uhr: B1 zu Hause gegen SuS 09 Dinslaken II ___________________________________________________ Frauen holen drei weitere Punkte in der Bezirksliga Mit 3:2 gewinnen die Frauen beim TV Heißen II und verbessern sich dadurch auf Platz 8 . Melissa Ullrich und Julia Mikolajczyk durch einen Doppelpack erzielten die Treffer für die Dörflerinnen. __________________________________________________ SGP gibt noch Punkte gegen Hiesfeld ab 2:2 (1:0) trennten sich die SGP und der TV Jahn Hiesfeld II in einem spannenden Derby. Abdulhamit Camin brachte die SGP bereits in 4. Minute in Führung. Diese Führung konnte die SGP bis zur 77. Minute verteidigen. Doch da erzielten die Hiesfelder nach einer Drangperiode den Ausgleich. Muhamed Camin brachte aber die SGP sechs Minuten später durch einen direkt verwandelten Freistoß wieder in Führung. Es brach bereits die Nachspielzeit an. da bekam Marco Dyba aus kurzer Entfernung den Ball an die Hand. Zum entsetzen aller Dörfler pfiff der Schiedsrichter und entschied auf Strafstoß. Dominik Verhufen verwandelte sicher und es stand 2:2. In der weiteren Nachspielzeit er-hielt Marco Dyba noch eine Ampelkarte. Danach war das Spiel zu Ende. Die Zweite bezwang den VfB Lohberg II mit 2:1. Oliver Kobelt erzielte den Führungstreffer, Richard Hocks erzielte in der Nachspielzeit das 2:0. Lohberg konnte danach nur noch den Anschlusstreffer erzielen. Die Dritte unterlag beim TV Voerde III mit 5:1. ___________________________________________________ Spielabbruch bei der Ersten Keine erfreulichen Nachrichten gibt es aus Hamborn. Beim Stande von 1:0 für Hamborn 07 II brach der Schiedsrichter das Spiel in der 83. Minute wegen einer Rempelei von Stefan Schütz gegen den Schiedsrichter ab. Zuvor mussten schon Dennis Gieselmann und Younes Fagrach den Platz nach einer Ampelkarte verlassen. Der Schiedsrichter wird einen Sonderbericht erstellen. Die Punkte bleiben auf jeden Fall in Hamborn. Die Zweite unterlag bei Rhenania Hamborn mit 2:0. Einen Punkt konnte die Dritte durch ein 2:2 gegen DJK Lösort Meiderich holen. Das beste Ergebnis erzielten unsere Frauen. Mit 6:0 holten sie drei wichtige Punkte im Abstiegskampf gegen Adler Frintop II. Super dabei Melissa Ullrich, die vier Treffer erzielte. Je einen Treffer erzielt Julia Mikolajczyk und Johanna Vogt. ___________________________________________________
weitere News weitere News

 

Breitensport Tischtennis
SGP ehrt Jubilare auf der Jahreshauptversammlung Hans Konen wurde für 50jährige Mitgliedschaft geehrt. In Würdigung seiner Verdienste für die SGP wurde ihm die Ehrenmitgliedschaft verliehen.Für 25jährige Mitgliedschaft geehrt wurden Jutta Müller-Hülsemann, Karin Lentzen, Rainer Heiermann, Gerd Hülsemann, Theo Kugelmeier, Siegfried Nickel; für 15jährige Mitgliedschaft Wolfgang Kucharzewski. Marius Maass wurde zum stellv. Schatzmeister gewählt. Zu Kassenprüfern gewählt wurden Johanna Vogt und Jens Friebel. die Jubilare der SGP von r.n.l: Siegfried Nickel, Hans Konen, Theo Kuglmeier, Jutta Müller-Hülsemann, Rainer Heiermann, Karin Lentzen, Gerd Hülsemann, Wolfgang Kucharzewski und Ali Kaya (Vorsitzender der SGP) ____________________________________________________ Fußballjugend wählt neuen Vorstand Jürgen Niklas trat nach 11jähriger Tätigkeit als Jugendleiter der Fußballabteilung nicht mehr an. Auch die anderen Positionen im Jugendvorstand mussten neu besetzt werden. Somit wurde auf dem gut besuchten Jugendtag ein komplett neuer Jugenvorstan gewählt. Neuer Jugendleiter des Vereins ist Michael Mailänder. Zur Vertreterin gewählt wurde Carmen Lohmann. Um die Jugendkasse kümmert sich weiterhin der Schatzmeister des Vereins, Heinz Schröder. Als Beisitzer gehören dem Vorstand an: Uwe Bruckmann, Marcel Goßing, David Hess, Jörg Kazmierczak und Andrè Stölter. Zurzeit spielen bei der SGP fünf Jugendmannschaften. Für die neue Saison sollen diese auch gemeldet werden (F1,F2,E,C und B). Für all diese Mannschaften können noch Kinder aufgenommen werden. Aber auch für die anderen Mannschaften (Bambini und D-Junioren) sucht die SGP noch Kinder und Jugendliche. Diese könnten dann in der kommenden Saison am Spielbetrieb teilnehmen. _____________________________________________________
Besucher heute:
Kreisliga A Meisterschaftsspiel BSA Gärtnerstr. 115 SGP Oberlohberg - TV Voerde Sonntag, 26. März 2017, 15.00 Uhr
Seniorenspieltag am Wochenende Samstag, 25. März: Das SGP Futsalteam spielt um 19 Uhr in der Hans-Efing- Halle gegen ie Futsalicious Essen. Sonntag, 26. März Bereits um 11 Uhr spielen die Frauen bei der SV Concordia Oberhausen. Gespielt wird auf er Sportananlage Concordiastr. 55. Um 13 Uhr spielt die Zweite zu Hause gegen Union Hamborn. Die Erste tritt um 15 Uhr zu Hause gegen den TV Voerde an. Younes Fagrach und Dennis Gieselmann sind wieder zurück. Für längere Zeit fehlen werden der SGP Stefan Schütz und Enes Özäy. Nach ihren Sperren für die Vorkommnisse im Spiel bei Hamborn 07 werden sie in der laufenden Saison nicht mehr spielen. Die Dritt spielt um 15 Uhr bei SuS 09 Dinslaken III. _______________________________________________ Spiele der Fußballjunioren: Samstag, 25. März 11.00 Uhr: F2 zu Hause gegen TV Jahn Hiesfeld III 12.00 Uhr: E1 auswärts gegen TV Voerde III 13.00 Uhr: C1 zu Hause gegen SF Walsum 09 Dienstag, 28. März:: 16.30 Uhr: F2 auswärts gegen DJK Vierlinden III Mittwoch, 29. März 18.30 Uhr: B1 zu Hause gegen SuS 09 Dinslaken II _______________________________________________ SGP ehrt Jubilare auf der Jahreshauptversammlung Hans Konen wurde für 50jährige Mitgliedschaft geehrt. In Würdigung seiner Verdienste für die SGP wurde ihm die Ehrenmitgliedschaft verliehen.Für 25jährige Mitgliedschaft geehrt wurden Jutta Müller-Hülsemann, Karin Lentzen, Rainer Heiermann, Gerd Hülsemann, Theo Kugelmeier, Siegfried Nickel; für 15jährige Mitgliedschaft Wolfgang Kucharzewski. Marius Maass wurde zum stellv. Schatzmeister gewählt. Zu Kassenprüfern gewählt wurden Johanna Vogt und Jens Friebel. die Jubilare der SGP von r.n.l: Siegfried Nickel, Hans Konen, Theo Kuglmeier, Jutta Müller-Hülsemann, Rainer Heiermann, Karin Lentzen, Gerd Hülsemann, Wolfgang Kucharzewski und Ali Kaya (Vorsitzender der SGP) _______________________________________________ Fußballjugend wählt neuen Vorstand Jürgen Niklas trat nach 11jähriger Tätigkeit als Jugendleiter der Fußballabteilung nicht mehr an. Auch die anderen Positionen im Jugendvorstand mussten neu besetzt werden. Somit wurde auf dem gut besuchten Jugendtag ein komplett neuer Jugenvorstan gewählt. Neuer Jugendleiter des Vereins ist Michael Mailänder. Zur Vertreterin gewählt wurde Carmen Lohmann. Um die Jugendkasse kümmert sich weiterhin der Schatzmeister des Vereins, Heinz Schröder. Als Beisitzer gehören dem Vorstand an: Uwe Bruckmann, Marcel Goßing, David Hess, Jörg Kazmierczak und Andrè Stölter. Zurzeit spielen bei der SGP fünf Jugendmannschaften. Für die neue Saison sollen diese auch gemeldet werden (F1,F2,E,C und B). Für all diese Mannschaften können noch Kinder aufgenommen werden. Aber auch für die anderen Mannschaften (Bambini und D-Junioren) sucht die SGP noch Kinder und Jugendliche. Diese könnten dann in der kommenden Saison am Spielbetrieb teilnehmen. _______________________________________________ Frauen holen drei weitere Punkte in der Bezirksliga Mit 3:2 gewinnen die Frauen beim TV Heißen II und verbessern sich dadurch auf Platz 8 . Melissa Ullrich und Julia Mikolajczyk durch einen Doppelpack erzielten die Treffer für die Dörflerinnen. _______________________________________________ SGP gibt noch Punkte gegen Hiesfeld ab 2:2 (1:0) trennten sich die SGP und der TV Jahn Hiesfeld II in einem spannenden Derby. Abdulhamit Camin brachte die SGP bereits in 4. Minute in Führung. Diese Führung konnte die SGP bis zur 77. Minute verteidigen. Doch da erzielten die Hiesfelder nach einer Drangperiode den Ausgleich. Muhamed Camin brachte aber die SGP sechs Minuten später durch einen direkt verwandelten Freistoß wieder in Führung. Es brach bereits die Nachspielzeit an. da bekam Marco Dyba aus kurzer Entfernung den Ball an die Hand. Zum entsetzen aller Dörfler pfiff der Schiedsrichter und entschied auf Strafstoß. Dominik Verhufen verwandelte sicher und es stand 2:2. In der weiteren Nachspielzeit er- hielt Marco Dyba noch eine Ampelkarte. Danach war das Spiel zu Ende. Die Zweite bezwang den VfB Lohberg II mit 2:1. Oliver Kobelt erzielte den Führungstreffer, Richard Hocks erzielte in der Nachspielzeit das 2:0. Lohberg konnte danach nur noch den Anschlusstreffer erzielen. Die Dritte unterlag beim TV Voerde III mit 5:1. _______________________________________________ Spielabbruch bei der Ersten Keine erfreulichen Nachrichten gibt es aus Hamborn. Beim Stande von 1:0 für Hamborn 07 II brach der Schiedsrichter das Spiel in der 83. Minute wegen einer Rempelei von Stefan Schütz gegen den Schiedsrichter ab. Zuvor mussten schon Dennis Gieselmann und Younes Fagrach den Platz nach einer Ampelkarte verlassen. Der Schiedsrichter wird
weitere News weitere News
 

 

Sportgemeinschaft Pestalozzidorf Oberlohberg  e. V.
Kreisliga A Meisterschaftsspiel  BSA Gärtnerstr. 115 SGP Oberlohberg - TV Voerde Sonntag, 26. März 2017