SportgemeinschaftPestalozzidorf Oberlohberg  e. V.
Aktuelles aus dem Verein Ihr findet uns auf Facebook SGP gewinnt AXA-Cup 2018 in Bottrop Durch einen 2:0 Erfolg über den Ausrichterverein BW Fuhlenbrock holt sich die SGP zum ersten Mal den AXA-Cup. Im Finale mussten beide Mannschaften den Anstrengungen der letzten Tag und der Hitze Tribut zollen und einen Gang zurückschalten. Trotzdem reichte es zu zwei Toren nach Standards. Die Abwehr stand wie gewohnt sicher und ließ sowohl im Halbfinale als auch im heutigen Finale keine Treffer zu  Allerdings kam bei einem Lattentreffer der Fuhlenbrocker auch Glück dazu. Herzlichen Glückwunsch an die beiden Trainer Jens und Torsten sowie die gesamte Mannschaft für die guten Leistungen an diesen vier Tagen. Den Zuschauern hat es Spaß gemacht.         der Freistoß zur 1:0 Führung SGP nach Sieg im Finale des AXA-Cups Mit 4:0 (3:0) schlug die SGP den FC Sterkrade 72. Einziger Vorwurf an die ansonsten gut aufspielende Truppe, dass sie die vielen Torgelegenheiten vor allem in der zweiten Halbzeit nicht genutzt hat. Die Treffer für die SGP in der ersten Halbzeit: Dennis Gieselmann, Marius Dyballa und Enis Cabri. Den Schlusstreffer erzielte Marius Dyballa in der 90. Minute. Gegner im Finale am Samstag ist um 16.30 Uhr die Mannschaft des Ausrichters BW Fuhlenbrock. Um 15 Uhr treten die Spieler, die nicht am Turnier teilnehmen beim SC Buschhausen an. Remis beim AXA-Cup in Fuhlenbrock Nach einer 2:0 Führung zur Pause musste die SGP noch ein 2:2 gegen den VfL Grafenwald hinnehmen. Damit hat die SGP das Halbfinale am Freitag erreicht und spielt dort um 19.00 Uhr gegen den FC Sterkrade 72. SGP gewinnt Auftaktspiel im AXA Turnier bei BW Fuhlenbrock Mit 2:0 (0:0) gewinnt die SGP das erste Spiel gegen Concordia Oberhausen. Die Treffer erzielten Enis Cabri und Dennis Gieselmann. Morgen geht es um 19 Uhr auf der Jacobianlage in Bottrop-Fuhlenbrock weiter gegen den VfL Grafenwald.                                  Enis Cabri beim Führungstreffer für die SGP   SGP startet mit Sieg in die Testspielsaison Zum Auftakt siegte die Erste der SGP mit 3:2 (2:O) bei Arminia Lirich. Dennis Rühe brachte die SGP mit zwei Treffern bereits in der ersten Hälfte in Führung. Nach der Pause erhöhte Enis Cabri sogar auf 3:0 ehe Arminia Lirich noch durch zwei Treffer herankam. Walking-Football bei der SGP Neues Angebot für ehemalige Fußballer, die nicht mehr dem Ball hinterher rennen möchten oder können. Rennen verboten und den Ball flachhalten, dass ist das Motto der neuen Fußballgruppe bei der SGP Oberlohberg. Immer am Sonntag Vormittag treffen sich etliche Männer und eine Frau auf der Anlage an der Gärtnerstraße um ihrer neuen Leidenschaft hinterherzulaufen. Denn hinter dem Ball her rennen geht ja hier nicht und auch nicht höher als bis zur Hüfte spielen auch nicht. Aber auch ohne zu rennen gewinnt das Spiel an Fahrt, da hier Passgenauigkeit gefragt ist. Interesse ? Training immer sonntags von 11 - 12.30 Uhr. Einfach vorbeikommen und mitmachen. Vorschau auf die Saison 2018/2019 Die SGP wird in die kommende Saison mit zwei Seniorenmannschaften ins Rennen gehen. Bei der Ersten gibt es einige Neuzugänge: Tim Koller (TV Jahn Hiesfeld), Marius Dyballa (Fortuna Bottrop), Dominik Kleer (GW Holten). Enis Cabri kommt wieder zur SGP zurück (RWS Lohberg). Torhüter Ismael Yilmaz beendet seine Karriere. Eine erfreuliche Nachricht. Marco Dyba, der seine Karriere beenden wollte, hat sich bereit erklärt, noch einmal ein jahr dranzuhängen. Trainingsbeginn ist am 12. Juli. Folgende Testspiele wurden bereits vereinbart: 15. Juli:  DJK Arminia Lirich (A)   3:2 21. Juli: SC Buschhausen (A) 27. Juli: VfB Lohberg (H)   4. August: Glückauf Sterkrade (H)   9. August: DJK Arminia Klosterhardt II (H) 12. August: TUB Mussum (H) Vorbereitungsspiele der Zweiten Auch die Zweite hat mit dem Training begonnen und plant folgende Vorbereitungsspiele:   3. August: GA Sterkrade (H)   5. August: Rumeln Kaldenhausen (H)   7. August: DJK Vierlinden 2 (A) 10. August: Heimaterde Mülheim (H) 12. August: SV Spellen (A) Die Meisterschaft für beide Teams beginnt am 19. August 2018.

 

Breitensport Tischtennis
SGP gewinnt AXA-Cup 2018 in Bottrop Durch einen 2:0 Erfolg über den Ausrichterverein BW Fuhlenbrock holt sich die SGP zum ersten Mal den AXA-Cup. Im Finale mussten beide Mannschaften den Anstrengungen der letzten Tag und der Hitze Tribut zollen und einen Gang zurückschalten. Trotzdem reichte es zu zwei Toren nach Standards. Die Abwehr stand wie gewohnt sicher und ließ sowohl im Halbfinale als auch im heutigen Finale keine Treffer zu  Allerdings kam bei einem Lattentreffer der Fuhlenbrocker auch Glück dazu. Herzlichen Glückwunsch an die beiden Trainer Jens und Torsten sowie die gesamte Mannschaft für die guten Leistungen an diesen vier Tagen. Den Zuschauern hat es Spaß gemacht. ________________________________________________________________________ SGP nach Sieg im Finale des AXA-Cups Mit 4:0 (3:0) schlug die SGP den FC Sterkrade 72. Einziger Vorwurf an die ansonsten gut aufspielende Truppe, dass sie die vielen Torgelegenheiten vor allem in der zweiten Halbzeit nicht genutzt hat. Die Treffer für die SGP in der ersten Halbzeit: Dennis Gieselmann, Marius Dyballa und Enis Cabri. Den Schlusstreffer erzielte Marius Dyballa in der 90. Minute. Gegner im Finale am Samstag ist um 16.30 Uhr die Mannschaft des Ausrichters BW Fuhlenbrock. ________________________________________________________________________________ _ Remis beim AXA-Cup in Fuhlenbrock Nach einer 2:0 Führung zur Pause musste die SGP noch ein 2:2 gegen den VfL Grafenwald hinnehmen. Damit hat die SGP das Halbfinale am Freitag erreicht und spielt dort um 19.00 Uhr gegen den FC Sterkrade 72. ________________________________________________________________________________ SGP gewinnt Auftaktspiel im AXA Turnier bei BW Fuhlenbrock Mit 2:0 (0:0) gewinnt die SGP das erste Spiel gegen Concordia Oberhausen. Die Treffer für die SGP erzielten Enis Cabri und Dennis Gieselmann. Morgen geht es um 19 Uhr auf der Jacobianlage in Bottrop-Fuhlenbrock weiter gegen den VfL Grafenwald. Enis Cabri beim Führungstreffer für die SGP ________________________________________________________________________ SGP startet mit Sieg in die Testspielsaison Zum Auftakt siegte die Erste der SGP mit 3:2 (2:O) bei Arminia Lirich. Dennis Rühe brachte die SGP mit zwei Treffern bereits in der ersten Hälfte in Führung. Nach der Pause erhöhte Enis Cabri sogar auf 3:0 ehe Arminia Lirich noch durch zwei Treffer herankam. ________________________________________________________________________________ Walking-Football bei der SGP Neues Angebot für ehemalige Fußballer, die nicht mehr dem Ball hinterher rennen möchten oder können. Rennen verboten und den Ball flachhalten, dass ist das Motto der neuen Fußballgruppe bei der SGP Oberlohberg. Immer am Sonntag Vormittag treffen sich etliche Männer und eine Frau auf der Anlage an der Gärtnerstraße um ihrer neuen Leidenschaft hinterherzulaufen. Denn hinter dem Ball her rennen geht ja hier nicht und auch nicht höher als bis zur Hüfte spielen auch nicht. Aber auch ohne zu rennen gewinnt das Spiel an Fahrt, da hier Passgenauigkeit gefragt ist. Interesse ? Training immer sonntags von 11 - 12.30 Uhr. Einfach vorbeikommen und mitmachen. _______________________________________________________________________________ Vorschau auf die Saison 2018/2019 Die SGP wird in die kommende Saison mit zwei Seniorenmann- schaften ins Rennen gehen. Bei der Ersten gibt es einige Neuzugänge: Tim Koller (TV Jahn Hiesfeld), Marius Dyballa (Fortuna Bottrop), Dominik Kleer (GW Holten). Enis Cabri kommt wieder zur SGP zurück (RWS Lohberg). Torhüter Ismael Yilmaz beendet seine Karriere. Eine erfreuliche Nachricht. Marco Dyba, der seine Karriere beenden wollte, hat sich bereit erklärt, noch einmal ein jahr dranzuhängen. Trainingsbeginn ist am 12. Juli. Folgende Testspiele wurden bereits vereinbart: 15. Juli:  DJK Arminia Lirich (A)  3:2 21. Juli: SC Buschhausen (A) 27. Juli: VfB Lohberg (H)   4. August: Glückauf Sterkrade (H)   9. August: DJK Arminia Klosterhardt II (H) 12. August: TUB Mussum (H) Vorbereitungsspiele der Zweiten Auch die Zweite hat mit dem Training begonnen und plant folgende Vorbereitungsspiele:   3. August: GA Sterkrade (H)   5. August: Rumeln Kaldenhausen (H)   7. August: DJK Vierlinden 2 (A) 10. August: Heimaterde Mülheim (H) 12. August: SV Spellen (A) Die Meisterschaft für beide Teams beginnt am 19. August 2018. ________________________________________________________________________________ Yoga Special bei der SGP Am Donnerstag,den 7.6.2018, war es soweit. Der erste Specialabend der Breitensportabteilung des SGP Oberlohberg. Dazu war eine erfahrene Yogatrainerin eingeladen. ,Sie gab eine  90 minütige Einführung ins  Hatha Yoga. Trotz eines angekündigten Unwetters fand das Angebot einen großen Anklang und war mit 25 Teilnehmerinnen gut besucht. Beim Sonnengruß, der kleinen Kobra , beim Krokodil,oder letztendlich im Schulterstand, haben alle eine gute Figur gemacht. Das Resümee des Abends: Es soll nicht der einzige Yogaabend gewesen sein! Der nachste Specialabend soll im Oktober stattfinden,dann allerdings heißt es Drums Alive. Mit dem Specialabend soll eine regelmäßige Veranstaltung bei der SGPO etabliert werden, bei dem die Mitglieder besondere Trendsportarten kennenlernen und ausprobieren können. Ein großer Dank gilt der Yogalehrerin Marie -Christine. _______________________________________________________________________________

 

Sportgemeinschaft Pestalozzidorf Oberlohberg  e. V.
ihr findet uns auf Facebook