Willkommen

auf den Internetseiten der Tischtennisabteilung des SGP Oberlohberg e. V.

Euer Vorstand der Tischtennisabteilung

Unser Dank gilt auch unserem ständigen Sponsor

Bernd Lippmann Continentale Versicherung, Duisburger Str. 56, 46535 Dinslaken

Tel.: 02064/4564840

Aktuelles

Aktuelle Nachrichten vom WTTV/Spiele vom Mrz 21 werden in den April (ab24./25.04.21) verlegt

13.2.2021 – 10.40 Uhr
Bitte beachten Sie im Zusammenhang mit vorstehendem Beschluss unsere Verffentlichung vom 27.1.2021 (siehe unten) und den dort aufgezeigten Zeitplan.

NEU: Link ffnen: >>>> Beschlussfassung Vorstand fr Sport 13.2.2021(Fortsetzung der Saison nach den Osterferien)

14.02.2021

Vom WTTV kam am 27.01.2021 die beigefgte Nachricht zum weiteren Saisonverlauf.

Aktuelle Nachricht WTTV
27.1.2021 – 10.00 Uhr
In diesen Tagen mehren sich Nachfragen zum weiteren Saisonverlauf. Nachfolgend deshalb der aktuelle Stand unserer Planungen:
1.
Wir haben alle Spielleiter im WTTV angewiesen, Mannschaftskmpfe, die bislang noch fr den Januar/Februar geplant sind, zu verlegen. Dies geschieht sinnvollerweise im Einvernehmen der beiden jeweils beteiligten Vereine, kann aber auch vom Spielleiter selbst im Rahmen einer Absetzung erfolgen. Wir vertrauen darauf, dass dies in allen Bezirken und Kreisen lngst in Angriff genommen wurde.
2.
Sofern auch Spieltage im Mrz betroffen sind, werden wir die betreffenden Mannschaftskmpfe auf Verbandsebene mglichst komplett auf die Wochenenden ab dem 24./25.4.2021 verlegen. Hier knnen (mssen) sich dann die Bezirke und Kreise anschlieen, um zu gewhrleisten, dass die zu Saisonbeginn geuerten Terminwnsche der Vereine erfllt werden. Eine Handreichung, wie das ohne allzu groen Aufwand in Click-TT zu bewerkstelligen ist, liefern wir zu gegebener Zeit.
3.
Sie knnen etwa Mitte Februar eine neue Beschlussfassung des Vorstands fr Sport des WTTV erwarten. Mit Sicherheit werden wir uns dem Pokal- und Einzelspielbetrieb widmen, mit einiger Wahrscheinlichkeit auch dem Punktspielbetrieb ab Mrz.
4.
Sollte sich auch direkt nach den Osterferien kein Spielbetrieb realisieren lassen, mssen wir uns mit einem Abbruch beschftigen. Die Regelungen des Abschnitts M der WO sowie das Gutachten des Ressorts WO des DTTB vom 23.1.2021 lassen theoretisch eine Wertung pro Gruppe zu, sofern 50% der Mannschaftskmpfe durchgefhrt wurden. Wir werden diesen Weg auf gar keinen Fall beschreiten, weil er nicht nur fr eine Ungleichbehandlung paralleler Gruppen sorgt, sondern auch fr erhebliche Verwerfungen innerhalb einer Gruppe. Kurzum: Wenn die Durchfhrung der einfachen Runde nicht vollstndig gelingt, werden wir die Spielzeit 2020/21 fr ungltig erklren. Die Entscheidung darber fllt jedoch frhestens im Mrz.

Die Termine von Januar/Februar 2021 im Kreis Rhein-Ruhr sind zwischenzeitlich verschoben worden, fr die Jugendmannschaften in den Kreisklassen Gruppe 1-3 (unsere Jungen 18), gibt es berhaupt noch keine Termine fr dieses Jahr.

Wie unter Punkte 2 der Nachricht zu ersehen ist, sollen auch evtl. die Spieltermine aus Mrz 2021 komplett auf die Wochenenden ab dem 24/25.04.21 verlegt werden. Auch ein evtl. Abbruch der Saison ist im Gesprch. Das Thema Corona wird uns noch einige Zeit begleiten.

(28.01.2021S)

Rückblich auf die Saison 2021 ( Hinrunde )

Bedingt durch die Corona-Krise wurde die Hinrunde am 25.10.2020 vom WTTV abgesagt. Alle Spiele, die in der Hinrunde nicht ausgetragen wurden, sollen ab Januar 2021 nachgeholt werden. Eine offizielle Rückrunde wird es nicht geben.

1. Mannschaft

Von den 6 Spielen, die bis zum 25.10.2020 terminiert waren, konnten nur vier Begegnungen ausgetragen werden. Zwei Spiele, MTV Dinslaken und VFR Saarn, wurden vor der Absage in den November verlegt und werden ebenfalls ab Januar 2021 ausgetragen. Insgesamt sind noch 7 Begegnungen auszutragen.

Mit 3:5 Punkten belegt die Erste den 8 (Nichtabstiegs-)Tabellenplatz. Ein geplanter Sieg gegen Fortuna Oberhausen und ein nicht zu erwartender Punkt gegen die starken Buchholzer bedeuteten 3 Punkte. Diese drei Punkte hat die Erste hauptsächlich unseren zwei Ersatzleuten, Mike (5:1) und Touran (8:0) zu verdanken, außer Günter (5:3) spielten alle gemeldeten Spieler eine hohe Negativbilanz. Bei den Spielen ab Januar stehen noch 3 leichtere Aufgaben gegen Dinslaken, Saarn und Sterkrade an, da solle das Ziel Nichtabstiegsplatz eigentlich erreichbar sein. Tendenz:Klassenerhalt.

2. Mannschaft

Die zweite Mannschaft belegt in ihrer Gruppe nach 4 Spielen mit 8:0 Punkten den zweiten Platz hinter dem ebenfalls ungeschlagenen Tabellenführer aus Osterfeld. Der zweite Platz bedeutet Aufstiegsplatz in die 1. Kreisklasse. In den noch fünf verbleibenden Spielen ab Januar 2021 ist nur der Tabellenführer aus Osterfeld noch ein ernst zu nehmender Gegner, alle anderen Mannschaft befinden sich im unteren Mittelfeld. Brett 1-4 spielen in dieser Saison eine hoch positive Bilanz, nur Julian hat ein Einzel verloren, Mike, Touran und Conny stehen alle zu „Null“. Tendenz: Aufstieg.

3. Mannschaft:

Die dritte Mannschaft belegt nach 6 Spielen mit 4:8 Punkten einen guten Platz im Mittelfeld. Bei den restlichen drei Spielen gegen MTV Dinslaken, TTS Duisburg und DJK Kaßlerfeld sind noch 3 Siege möglich, diese drei Mannschaften stehen in der Tabelle unter der Dritten. Die Einzelbilanzen sehen nicht so erfreulich aus, nur Alex und Luke stehen positiv, alle anderen ausgeglichen bzw. negativ. Tendenz: Platz 6

Jungen 18

Unsere Jungen stehen nach 3 Spielen in der Kreisklasse mit 1:11 Punkten nach 3 Spielen auf dem vorletzten Platz. Immer ohne Brett 1-3 (Julian,Jannis,Anton) gelang leider kein Sieg. Nur Killian Tack hat eine ausgeglichene Bilanz (1:1), alle Anderen stehen hoch negativ. In den verbleibenden 2 Spielen ist gegen Buschhausen ein Sieg machbar, gegen Sterkrade allerdings nicht. Tendenz: Platz 5